Wappen des Kreises Elchniederung

counter  

Die Kirche im Kreisort Heinrichswalde
Skuldeinen

Skuldeinen, Ort des Kirchspieles Kuckerneese. 1939 - 118 Einwohner. Autor: Manfred Allies†

Karte-Skuldeinen

†

Skuldeinen    Gemeinde im Kirchspiel Kuckerneese
118 Einwohner (nach der Volkszählung vorn 17. Mai 1939). Letzter Bürgermeister: Eugen Kleinert (ab etwa 1938)
Schulen: a) Schlichtingen (Groß Allgawischken), zweiklassig; 64 Kinder, die aus Schlichtingen, Allgau, Skuldeinen u. z.T. aus Milchhof kamen.Lehrer: Franz Czuppraß, Heinrich Brandstäter. b) Kuckemeese, 10-klassig; 417 Kinder, die aus Kuckerneese, z.T. Gilgetal. Neuhoff,
Neu Sellen. Skuldeinen u. Trumpenau kamen. Lehrer: siehe Lehrer-Liste Kuckerneese

  1. Schompeter, Paul (Arbeiter) und Ehefrau Frieda geb. (?) mit den 4 Söhnen Bruno, (?)
    Nelamischkies, Christoph (Arbeiter) und Ehefrau Magdalene geb. (?) mit den Söhnen Erich, Hermann u. Ernst
  2. Gerull, (Landwirt. †19.. ) und Ehefrau Anna geb. (?) mit Sohn (?) Klaus-Dieter
  3. Gleich, Alfred (Landwirt) und Ehefrau Marie geb. Majohr mit Sohn Alfred
    3a.lnsthaus Gleich (?):
    Kopp, Hermann (Rentner) und Ehefrau (?)
    Palicks, Georg (Rentner) und Ehefrau Urte geb. (?)
    Pallagst, Friedrich (Rentner) und Ehefrau (?)
    Jurkschat, Friedrich (Arbeiter) und Ehefrau Marta geb. Rohmann mit Tochter Lisbeth
  4. Dregenus, Otto (Landwirt. Kriegsinvalide) und Ehefrau Else geb. (?) mit Tochter Herta
    Petschat, (Arbeiter) und Ehefrau (?)
  5. Janz, Heinrich (Landwirt) und Ehefrau Olga geb. (?) mit den Söhnen Ernst u. Horst (Kaufmann)
  6. Janz, Eduard (Landwirt, †1936) und Ehefrau Maria geb. Goetzke († 1925) mit den nicht verheirateten Söhnen Erich, Ewald (†19 .....), (?)
    Johannes (Schneidermeister), Fritz, Albert u. mit Tochter Betty
    Janz, W
    alter (Sohn, Landwirt) und Ehefrau Martha geb. Zahn mit den Kindern Siegfried, Renate, Irmgard u. Dittmar
  7. Behr, Otto (Landwirt) und Ehefrau Minna geb. (?)
  8. lnsthaus Didlapp (Hof Didlapp in Trumpenau):
    Ludwig, Anna (Rentnerin)
  9. Mertins, Karl (Landwirt) mit den Töchtern Selma u. Helene
    Krüger, Anna (Witwe)
  10. Konrad, Johann (Landwirt)
    Pagalies, Ida (Rentnerin) mit Tochter Ella (Schneiderin)
    Szeimies, Anna (Bäuerin
    , Rentnerin)
  11. Insthaus ?
  12. Cyrulies,Käte (Bäuerin) mit Sohn Heinrich
  13. Deiwick, Emil (Landwirt) und Ehefrau Lydia geb. Nelamischkies mit den Kindern Erich u. Klaus
  14. Kaninke, Herbert (Landwirt u. Schmied) und Ehefrau Ida geb. Ambrass mit den Kindern Christel, Gisela u. Dieter
    Kaninke, Walter (Bruder ?, Stellmacher)
  15. Neumann, Franz oder Friedrich (Landwirt u. Schmied) und Ehefrau Helene geb. Neumann mit Sohn Leo (†1944 gef.) u. Tochter (?) Hanna
  16. lnsthaus Trumpjahn (Hof Trumpjahn in Schlichtingen):
    Guszann, Eduard (Arbeiter) und Ehefrau Emma geb .(?) mit Tochter Meta geb. Awiszus u. den Enkeln Christel, Ursula u. Heinz
  17. Selz, (?) (Landwirt, †19.. ) und Ehefrau Anna geb. (?)
    Selz,
    Helmut (Sohn, Landwirt, †1944..gef.) und Ehefrau Hildegard geb. (?)
  18. Kleinert, Eugen (Landwirt u, Bürgermeister) und Ehefrau Martha geb. Wallukat mit den Kindern Horst u. Erika
    Vor 1930 Perkuhn
  19. Friedhof Skuldeinen
  20. lnsthaus Reidies:
    Paetzel, Georg (Rentner) und Ehefrau Regina geb. (?) mit den 2 Söhnen David (Arbeiter) u. (?)
    Schimkus, Bernhard (Arbeiter) und Ehefrau Martha geb. (?) mit den Söhnen Paul (Arbeiter), Heinz und Kurt
    Stanschus, Hermann (Rentner) und Ehefrau Anna, geb. Scheiwer, verw. Stattkus (geb. 1876,
    † 1959 in Bochum)
    Streckies, Christoph (Arbeiter) u. Ehefrau Anna mit Sohn Arno, Ende 1944 erschossen
    Sakautzki, Paul (geb. 04.11.1908, seit August 1944 in Russland vermisst) und Ehefrau Anna, geb. Petereit (geb. 22.12.1899 in Kiauken, gest. 26.01.1987 in Bochum) mit den Kindern
    Petereit, Fritz  (in Pflege bei Fam. Petz, geb. 07.11.1928, gest. 02.07.2006 in Bocholt)
    Bühne, Luise, geb. Sakautzki (geb. 16.06.1930, gest. 15.09.2011 in Essen)
    Duschau, Ursula Eva, geb. Sakautzki (geb.08.11.1940 in Skuldeinen)
  21. Wenzel, Erich (kleiner Hof; bestand bis 1928). Erich wanderte 1928 nach Kanada aus. Seine Mutter lebte danach noch in Skuldeinen.
  22. Reidies, (?) (Landwirt, †19.. ) und Ehefrau Anna geb. (?)
    Reidies,  (?) (Sohn, Rechtsanwalt, †1939) und Ehefrau Helene geb. Didlapp mit Tochter Margarete aus 1. Ehe (?)
    Poesze
    , Ernst (2. Ehemann von Helene)

Standort unbekannt:

Bendig, Richard (zog 19.. nach Berlin
Friederitz (oder Friederici), Otto (Arbeiter) und Ehefrau Alma geb
. (?) mit Sohn Siegfried (†1943 gef.)
Heibeck
, Max (Arbeiter) und Ehefrau Meta geb. (?) mit den 4 Töchtern (?)
Lubert
, Hermann
Putzas, Wilhelm und Ehefrau Meta (?)

Skuldeinen an der Alten Gilge Skuldeinen -Hof Fam. Kleinert (Letzter Bürgermeister).Siehe auch BA Ostpreußen Bild-ID 12500
[Elchniederung] [Monatsfoto] [Geschichte] [Aktuell & Termine] [Reiseangebote] [Heimat heute] [Kirchspiele] [Kuckerneese] [Berichte zu Kuck.] [Orte zu Kuck.] [Kloken] [Sellen] [Neusorge] [Skoepen] [Gilgetal] [Trumpenau] [Warskillen] [Lischau &] [Stellwagen] [Skuldeinen] [Allgau & Sch.] [Sommerhoefen] [Skoeren] [Familienforschung] [Heimatbriefe] [Plattdeutsch] [Jugendarbeit] [Literatur] [Personalien] [Ext. Links] [Impressum] [Gaesteb.- Feedb.]