Willkommen bei der Kreisgemeinschaft "Elchniederung" e.V.!

Ihr Moderator ist der Webmaster




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 7 | Aktuell: 6 - 2Neuer Eintrag
 
6


Name:
Anke Schuriss (@anke.schuriss@ewetel-.net)
Datum:Mi 29 Mär 2017 20:46:31 CEST
Betreff:Familienforschung
 

Kann vielleicht jemand helfen, ich such Informationen über den Familiennamen Schuriss oder ähnlich.
Der Großvater von meinem Mann kam evt. aus dem Memelland
Mit frdl. Gruss

 
 
5


Name:
Eugen (@52Mueller@web.de)
Datum:Mo 16 Mai 2016 17:23:52 CEST
Betreff:Heimat
 

Kennt jemand das Dorf Baltruschatschen ?

 
 
4


Name:
Werner Ziemer (werner-ziemer@t-online.de)
Datum:Sa 02 Nov 2013 09:28:22 CET
Betreff:Suche
 

Ich suche nach Angehörigen oder Bekannten des Rudolf Fritz Herbert B e n d i g, geb. 08.01.1916 Groß Inse.
Er hat 1943 noch in Kuckerneese, vmtl. Am Damm 1, gewohnt. Der Vater könnte Fritz Bendig gewesen sein.
Ab 1944 war sein Wohnort Seestadt Pillau, Camstigall, Alt Pillauer Straße.
Wer kann Angaben machen?

 
 
3


Name:
Jens (niemham@gmx.de)
Datum:Mo 14 Okt 2013 15:32:48 CEST
Betreff:Ahnensuche Grintauska
 

Guten Tag,
ich suche nach meinen Familienangehörigen aus Ostpreußen
Anton Grintauska (1898 / Skaisgirren, Kreuzingen / Nadrauen).
Charlotte Lina Grintauska (1903 / Skaisgirren, Kreuzingen / Nadrauen).
Ambrosius Grintauska (Skaisgirren, Kreuzingen).
Anna Grintauska (Skaisgirren, Kreuzingen).
Waltraud Margarethe GRINTAUSKA (1934 / Preußwalde, Preußenwalde, Prussellen, Prusgirren /Kreis Tilsit-Ragnit).
Vielleicht gelange ich über dieses Portal an Informationen oder Hinweise.
Ich würde mich freuen. Vielen Dank.

 
 
2


Name:
Erika Hesping (erika@hesping.net)
Datum:Mo 25 Feb 2013 12:31:55 CET
Betreff:Die Hälfte meiner Wurzeln liegen in Ostpreußen
 

Meine Mutter, eine geborene Lagerpusch, wurde im Januar 75 Jahre alt. Sie musste zusammen mit ihrer Mutter Meta geb. Freudmann und den Geschwistern Eva,Leni und Willi im Herbst 1945 die Heimat verlassen. Oma hat nicht viel über Ostpreußen erzählt- es tat ihr wohl zu weh, zu wissen, dass eine Rückkehr kaum möglich sein würde. Jetzt, zu Mamas Geburtstag wollte ich ein Fotobuch für sie erstellen und habe mich auf die Suche nach Bildern, vielleicht unbekannten Verwandten ect gemacht. So bin ich auf Ihre Internetseite geraten und seitdem zieht mich Ostpreußen magisch an. Ich habe gemerkt, das auch ein Teil meiner Wurzeln in diesem wunderschönen Land liegt. Ich möchte so gern mehr erfahren und würde mich auch über Rückmeldungen sehr freuen.
MfG Erika Hesping

 
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite